Willkommen

Sie suchen eine Fahrschule ansässig In Mühlheim-Lämmerspiel oder in Obertshausen ?

Eine Fahrschule die persönlich auf Sie eingeht? Eine Fahrschule in der sich zuverlässige und freundliche Fahrlehrer für ihre Fahrschüler Zeit nehmen? Dann Haben Sie mit Der Fahrschule K&K In Lämmerspiel und der Fahrschule K&K in Obertshausen einen Treffer Gelandet!

Kontakt

Hauptstelle

Fahrschule K&K UG

Kolpingstr. 1

63165, Mühlheim am Main

Email: info@fskk.de

Telefon: 06104 77 63 930

Mobil: 0176 315 394 74

Öffnungszeiten Fahrschule Lämmerspiel

BERATUNG, ANMELDUNG, BOGENTRAINING :

MONTAG + MITTWOCH

18:00 UHR - 19:00 UHR

 

THEORETISCHER UNTERRICHT Fahrschule Lämmerspiel: 

MONTAG + MITTWOCH

19:00 UHR - 20:30 UHR

Zweigstelle

Fahrschule K&K UG

Schulstr. 15

63179, Obertshausen

Email: info@fskk.de

Telefon: 06104 77 63 930

Mobil: 0176 315 394 74

Öffnungszeiten Fahrschule Obertshausen

BERATUNG, ANMELDUNG, BOGENTRAINING :

 DIENSTAG + DONNERSTAG

17:00 UHR - 18:00 UHR

 

THEORETISCHER UNTERRICHT Fahrschule Obertshausen: 

DIENSTAG + DONNERSTAG

18:00 UHR -19:30 UHR




Ausbildung in Klassen:

Schlüsselzahl B 197 neue Automatikregelung

Für die Fahrerlaubnis der Klasse B wurde die Möglichkeit geschaffen, trotz praktischer Fahrerlaubnisprüfung auf einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe die Fahrerlaubnis unbeschränkt zu erteilen, wenn zuvor eine praktische Ausbildung auf dem Fahrzeug mit Schaltgetriebe erfolgt ist.

Im Rahmen der Ausbildung absolvieren die Fahrschüler min.10 Fahrstunden auf einen Fahrzeug mit Schaltgetriebe und anschließend findet ein 15 min. Test der von dem Fahrlehrer durchgeführt wird.

Fällt das Testergebnis positiv aus wird eine Bescheinigung über die Schaltkompetenz ausgestellt.

 

Schlüsselzahl B 196

 Was bedeutet B196?


Der neue Führerschein zum Motorradfahren mit dem Autoführerschein.


In unserer Fahrschule besteht die Möglichkeit auf einen Schaltgetriebe oder einen Automatikgetriebe die Schulung zu absolvieren.

 

 

 

4 Lektionen a 90 Minuten Theorie
(entspricht 8 x 45 Minuten Unterricht) sowie

5 Unterrichtseinheiten a 90 Minuten Praxis
(entspricht 10 x 45 Minuten Fahrunterricht)

 

Gültigkeit:

Ein Aufstieg zur Klasse A2 nach zwei Jahren Besitz der Ausbildung B196 ist nicht möglich.

Die Gültigkeit ist nur im Inland (keine Fahrten außerhalb von Deutschland erlaubt)

Mindestalter: 25 Jahre

Vorbesitz: Klasse B (länger als 5 Jahre)

 

Schulungsstoff:


Der Umfang der ausschließlich klassenspzifischen theoretischen Schulung beträgt mindestens 4 Unterrichtseinheiten und umfasst die Inhalte der Anlage 2.1 der Fahrschüler-Ausbildungsordnung.

Auf die fahrpraktischen Übungen entfallen mindestens 5 Unterrichtseinheiten. Die Ausbildung hat gemäß Anlage 3 Nummer 4 und Anlage 4 Nummer 1und 2 Fahrschüler-Ausbildungsordnung zu erfolgen.

 

Schulungsfahrzeug:

Entweder fährt man mit einem Fahrzeug der Fahrschule, oder bringt sein eigenes Fahrzeug mit. Hierbei ist es egal ob Motorrad oder Roller, auch egal ob Schaltgetriebe oder Automatik.

Kosten:

Die Kosten für die Fahrerschulung in unserer Fahrschule betragen 680€

 
Gerne beraten wir Sie persönlich in unserer Fahrschule.


Demo Theorieprüfung

 

Hier können Sie Ihr Führerscheinwissen auf die Probe stellen,

ob Sie eine Führerscheinprüfung bestehen würden.

 

Klasse A

Klasse B


 

Hier können Sie sich mit der Programmnutzung und dem Prüfungsablauf vertraut machen. Im Einführungsprogramm wird Ihnen auch die Anwendung des Programmes, insbesondere die Navigation und die Menüführung erläutert.


Die Gewinner